SOS Dose – Hilfe aus der Dose

In den Geschäftsräumen der Altenhilfe Treysa e.V., Steingasse 48, 34613 Schwalmstadt, erhalten Sie die sogenannte SOS Dose.

Die Dose enthält ein Datenblatt mit allen wichtigen Informationen zu Ihrer Person, die im Notfall Leben retten kann. Sie oder Ihr Hausarzt füllen das Blatt aus und stecken es zurück in die Dose. Dann kommt diese in Ihren Kühlschrank. An der Innentür Ihrer Haustür wird ein Hinweisetikett angebracht, genauso wie an der Außentür Ihres Kühlschranks. So ist sofort sichtbar, wo Ihre wichtigen Daten zu finden sind.

Für Mitglieder der Altenhilfe Treysa e.V. ist die SOS Dose kostenlos, Nichtmitglieder können sie zum Selbstkostenpreis von 2,00 € erwerben.

 

_________________________________________________________________________________


 

Wandlung ist notwendig wie die Erneuerung der Blätter im Frühling.
Vincent van Gogh

Abschied nehmen

müssen wir von Frau Hella Formoli. Sie verlässt die Altenhilfe Treysa e.V. nach über 15 jähriger Tätigkeit und wird sich einer neuen Stelle in ihrem erlernten Beruf als Erzieherin widmen.

Wir bedanken uns bei Frau Formoli für die zuverlässige und gewissenhafte Ausführung ihrer Arbeit und wünschen ihr für ihren weiteren Lebensweg viel Erfolg, Gesundheit und alles Gute.

Als Neuzugang

konnten wir am 17. Juli 2017 Herrn Dennis Willershausen begrüßen. Herr Willershausen ist gelernter Verwaltungsfachangestellter und hat sich zur Betreuungskraft weitergebildet.

Am 16. August 2017 hat Frau Birgit Dörr, gelernte Bürokauffrau, ihren Dienst bei der Altenhilfe Treysa e.V., angetreten.

Beide Mitarbeiter sind im Fahrdienst tätig.

Wechsel

Frau Martina Dörrbecker steht Ihnen als Ansprechpartnerin im Service- und Quartiersbüro der Altenhilfe Treysa e.V. zur Verfügung.

  

JSN Gruve template designed by JoomlaShine.com