Aktuelles

Es sind wieder Fahrten mit der Altenhilfe möglich 

In den letzten Wochen wurden von der Altenhilfe Treysa e.v. Einkaufsfahrten und Botengängen für unsere Seniorinnen und Senioren in Schwalmstadt durchgeführt. Dieses Angebot behält auch weiterhin seine Gültigkeit.

Daneben können wir Ihnen wieder Fahrten zu Ärzten und therapeutischen Einrichtungen anbieten. Um Sie und uns vor Ansteckungen mit dem Corona-Virus zu schützen, wurden in zwei unserer Fahrzeuge Trenn-scheiben hinter den Vordersitzen eingebaut. Diese Vorsichtsmaßnahmen zusammen mit dem Tragen von Schutzmasken verringert eine Infizierung und ermöglicht es uns, Sie wieder zu wichtigen Terminen fahren zu können.

Der Seniorentreff bleibt leider weiterhin geschlossen.

Ihre Altenhilfe Treysa e.V. 

https://youtu.be/7VUbxU51hUo 

Die Stadt Schwalmstadt hat hierzu ein kleines Video mit der Altenhilfe Treysa, Doris Schäfer, 1. Vorsitzende und Herrn Klaus Kessler, ehren-amtlicher Fahrer und  Vorstandsmitglied  gedreht. Vielen Dank an Frau Damm und die Herren Nehrenberg, Seeger und Böttger!

Auch nh24 berichtet: